Pastoraler Raum Kirchhundem

St. Johannes Baptist Welschen Ennest - Josef-Gockeln-Haus

Josef-Gockeln-Haus – die Bildungs- und Ferienstätte der KAB

In komfortablen Zimmern in Naturholz, Hallenbad, Kegelbahn, gemütlicher Gaststube und auf dem ausgedehnten Freigelände fühlen Sie sich schnell zu Hause.

 

 

 

In der reizvollen und ruhigen Landschaft des Sauerlandes mit ausgedehnten Wäldern, malerischen Wiesentälern, klaren Bächen und gepflegten Orten finden Sie das Josef-Gockeln-Haus der KAB. Am Ortsrand von Rahrbach in der Gemeinde Kirchhundem, unmittelbar am Wald gelegen, schauen Sie weit auf die südsauerländischen Berge.

Entdecken und erleben Sie den rauen Charme dieses Landes zu jeder Jahreszeit.

 

 

 

 

Josef-Gockeln-Haus der KAB gGmbH

 

Josef-Gockeln-Str. 23

57399 Kirchhundem-Rahrbach

 

Tel.: 02764 69-0

Fax: 02764 69-95

 

E-Mail: info@josef-gockeln-haus.de

 

Web:

 

Hier finden Sie Zeit, Raum und kompetente Menschen für Ihre Bildungsarbeit oder Tagung. Unsere Tagungsräume sind hell und modern und mit zeitgerechter Tagungstechnik ausgestattet.

Unsere sehr gute, regional geprägte Küche versorgt Sie mit frischer und gesunder Kost. Kindern stehen ein großes Freigelände mit Wald, Spielräumen, Sportgelegenheiten rund um das Haus und das Hallenbad zur Verfügung. Zu Besinnung und Gebet lädt die Hauskapelle ein.

Josef-Gockeln-Haus

St. Johannes Baptist

Zusätzlich können im Haus Angebote zu Wellness und Gesundheit oder kosmetische Behandlungen gebucht werden. Auf Anfrage organisieren wir auch für Ihre Veranstaltungen und Seminare eine qualifizierte Kinderbetreuung oder Ausflüge in die Umgebung.

Sie …

 

...sind aufgehoben in 54 Einzel- und Doppelzimmern mit Dusche und WC, zwei behindertengerechte Zimmer.

 

...werden verpflegt am reichhaltigen Büffet aus regional geprägter Küche.

 

...arbeiten in 6 Tagungsräumen mit moderner Moderations- und Konferenztechnik.

 

...entspannen im Hallenbad, in der WohlfühlOase „Wintergarten“ mit Entspannungs-, Massage- und Kosmetikangeboten, in Freizeiträumen, Kegelbahn oder Gaststube.

 

 

...können abschalten auf großem, eigenen Wald- und Wiesengelände mit Ruhezonen und Sportbereichen, schöner Kinderspielbereich.

 

...bewegen sich auf erschlossenen und markierten Wanderwegen, auf Wunsch mit Wanderführer, Fahrrad- und geleiteten Motorradtouren, Gästeticket zur verbilligten Nutzung der öffentlichen Verkehrsmittel.

 

...können sich inspirieren lassen durch ständig wechselnde Ausstellungen im Haus und durch ein abwechslungsreiches Kulturangebot.

 

...genießen und können sich auf das Wesentliche konzentrieren.